Feinsteinzeug

Merkmale und Vorteile

Ein einziges Material: Feinsteinzeug.

Das Feinsteinzeug ist ein kompaktes, widerstandsfähiges Material, das sich durch eine Porosität (und somit eine Wasseraufnahme) auszeichnet, die mit Null gleichzusetzen ist.

Ein besonderes Merkmal von Feinsteinzeug ist seine Zusammensetzung. So werden ausschließlich die reinsten Materialien - Mineralien, Kaolin, Feldspate, Ton – verwendet, die 99% jeder einzelnen Fliese ausmachen, während das ästhetische Ergebnis durch Farben Natürlichen Ursprungs perfektioniert wird.
Die Kompaktierungsphase erfolgt ohne Zusatz von Klebern oder Harzen. Eine mechanische Pressung mit über 500 kg pro cm² und das Brennen in Öfen mit mehr als 90 Metern Länge und einer Temperatur von über 1.250° sorgen dafür, dass das Material gleichmäßig und kompakt wird.

Mirage bedient sich einer innovativen Technologie, mit der man einzigartige Keramikplatten erzielt. Dadurch vermeidet man die für die dekorierte Keramik typischen Wiederholungs- und Nachahmungseffekte bei den Texturen.
Jede einzelne Fliese weist einzigartige Besonderheiten auf, die ihr ihre Identität verleiht.

Das Feinsteinzeug von Mirage erfüllt die Kriterien einer innovativen Architektur, die fähig ist, die Ästhetik mit den technologischen Leistungen zu vereinen.

So handelt es sich um ein Produkt, das den äußeren Einwirkungen widersteht. Eine gesinterte Struktur mit niedrigem Porositätsgrad gewährleistet eine hohe Undurchlässigkeit gegenüber Säuren, Schmutz und Frost. Fußböden und Verkleidungen aus Feinsteinzeug sind rutsch , abrieb  und feuerfest und entsprechen den geltenden internationalen Vorschriften.
Die Lösungen aus dem Hause Mirage sind ideal für Wohnbereiche und öffentliche Bereiche, selbst, wenn diese eine hohe Trittbelastung aufweisen, gewährleisten eine ausgezeichnete Unveränderlichkeit im Lauf der Zeit und ermöglichen, alle Umgebungen möglichst persönlich zu prägen.

Warum sollte man das Feinsteinzeug von Mirage wählen?

Mirage hat mehr als 130 Millionen Quadratmeter Keramikfliesen in der ganzen Welt verlegt. Das ist eine Garantie, die die Qualität eines vielseitigen, leistungsstarken Feinsteinzeugs bezeugt. So wurden diesem Material, das allen ästhetischen und technischen Anforderungen gerecht zu werden weiß, zahlreiche Auszeichnungen verliehen.

 

Mehr als 10 Gründe, warum man sich den Fußböden und Verkleidungen von Mirage anvertrauen sollte.
Die Pluspunkte eines einzigartigen Materials.


1. Umfangreiche palette von farben, formaten, dicken und oberflächenausführungen

Die technisch-ästhetischen eigenschaften des materials gestatten eine derart große vielfalt, so dass eine äußerst hohe vielseitigkeit un koordinierbarkeit möglich ist.


2. Säurefestigkeit

Es ist den verbreitetsten Säuren gegenüber unempfindlich: Essig, Zitronensaft, Cola (Orthophosphorsäure) und Salzsäure hinterlassen keine Spuren, während sie hingegen das Kalziumcarbonat in Marmor korrodieren. Es wird allerdings durch Schwefelsäure angegriffen.


3. Widerstandsfähigkeit

Abriebfester als alle Naturmaterialien.


4. Unbrennbar

Das Material verbrennt nicht, noch erzeugt es im Falle eines Brandes oder bei Kontakt mit Flammen giftige oder gesundheitsschädliche Gase oder Rauch.


5. Hygiene

Enthält keine organischen substanzen und bakterien, die zu allegien und gesundheitsstörungen führen. ermöglicht den einsatz kräftiger reinigungs- und desinfizierungsmittel.


6. Leichte Bearbeitung

Das Produkt eignet sich genau wie Naturstein zur Bearbeitung (Schneiden, Bohren etc.), sodass man es ganz nach Wunsch gestalten kann.


7. Unverwüstlichkeit

Heiße kessel und glühende Zigaretten sind kein Problem, wie zum Beispiel bei Holz, Kunststofflaminaten oder Verbundstoffen, die Harze enthalten.


8. Fleckenbeständigkeit

In der Küche verursachen Öl, Wein, Kaffee und sonstige Substanzen keine Flecken, die nicht entfernt werden können. Im Bad Parfüm, greifen Creme und Nagellack die Oberfläche nicht an und hinterlassen keine Flecken. Es können sehr starke Reinigungs- und Lösungsmittel verwendet werden, ohne dass eine Gefaahr der Beschädigung des Materials besteht.


9. Frostbeständigkeit

Das Material ist Frohstsicher.


10. Stall chromatisch

Die Farben sind absolut beständig, weder Sonneneinstrahlung, noch atmosphärische Einflüsse oder Smog können ihnen etwas anhaben.


11. Umweltfreundlich

Enthält keine Chemikalien zur Abdichtung, keine Lacke und Harze, und setzt auch bei Kontakt mit offenen Flammen keine Substanzen frei. Gibt im Gegensatz zu einigen Natursteinen kein Radon oder andere radioaktive Gase ab und wirg nicht mit Blei Poliert. Umweltfreundliches Produkt.

Bei der herstellung jedes quadratzentimeters unserer fliesen wird bei jeder arbeitsphase genauste sorgfalt angewendet. Dabei wird vor allem den beiden seiten der platte – sowohl der sichtbaren fläche als auch der fläche, die aufgeklebt wird – besondere beachtung geschenkt. Wir denken, dass die ästhetik stets im vordergrund stehen muss, aber auch die reine schönheit verleiht einem produkt keine geltung, wenn nicht hochwertigste technische produktionsstandards dahinterstehen, die eine sichere garantie für den einsatz bieten.

Modular

Die Herstellung im Werkmaß M (siehe Begriffsbestimmung “in einem Werkmaß”) macht es möglich, unterschiedliche Formate perfekt miteinander zu kombinieren. Die Zusammenstellbarkeit wird mit einer Fugenbreite von 2 mm berechnet.

Rechtwinklig und geschlieffen

Am Ende des Produktionszyklus mit innovativen Maschinen garantiert Mirage eine perfekte Rechtwinkligkeit seiner Platten.

 


 

In einem werkmass

Jede Kollektion des Sortiments Mirage gehört einem bestimmten Formatparameter “Werkmaß M” (oder Werkmaß Mirage) an. Daher können verschiedene Kollektionen wenn die Stärke übereinstimmt – in zusammenstellbaren Modulelementen verlegt werden.

In der masse gefärbt

Das Feinsteinzeug von Mirage ist durchgefärbt, um hohe Leistungen für die Verwendung in Räumen mit hoher Trittbelastung zu garantieren.