10 Juli 2015

Jetzt gibt es auch Decks aus Feinsteinzeug.

Nach einigen Monaten Untersuchungen und Marktforschungen hat Mirage das eigene Programm e_deck, das Verlegesystem von Doppelböden, mit dem auch rechteckige Formate in vollkommener Sicherheit als Doppelboden verlegt werden können, auf den Markt gebracht.

Das Decking-System ist mittlerweile insbesondere in der Welt der Naturholzes und der zusammengesetzten Materialien bekannt, aber eine Lösung für die Keramik war noch nicht entwickelt worden. Mirage hat die Gelegenheit beim Schopf gepackt, eine übergreifende Lösung zu schaffen, bei der ein in anderen Bereichen bekanntes System mit einigen noch nicht gelösten Problemen der Trockenverlegung wie zum Beispiel die Errichtung von Doppelböden mit Formaten mit langen Brettern und den Umgang mit der Windbelastung verbunden wird.

Durch E_deck wird das Projekt Evo_2/e™, das Programm von Mirage für die Flächen im Außenbereich und das Landscaping Design, noch stärker bereichert. Die Welt des Außenbereichs ist ein Segment, in dem Mirage seit einigen Jahren vertreten ist und vorzügliche Dienstleistungen und eine ständige Innovation liefern möchte.

Entdecken Sie, wie es funktioniert...